Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT-Bibliothek mobil | KIT

Medien und ihre Aufstellung

Die KIT-Bibliothek verfügt über einen großen Bestand an Medien, der sich auf verschiedene Standorte verteilt.

sprungmarken_marker_2055

 

Bestandsprofil

Die KIT-Bibliothek deckt ein breites fachliches Spektrum ab mit Schwerpunkten in Mathematik, Informatik, Natur- und Ingenieurwissenschaften.

Sie verfügt über mehr als zwei Millionen – gedruckte und elektronische – Bücher sowie über 70.000 großteils elektronische Zeitschriften. Darüber hinaus existiert ein großes Angebot an Vorlesungsmitschnitten und weiteren Audios und Videos.

600.000 Forschungsberichte bilden einen Bestandsschwerpunkt der KIT-Bibliothek Nord. Die KIT-Bibliothek Süd verfügt über eine große Lehrbuchsammlung mit häufig benötigten Lehrbüchern in Mehrfachexemplaren.

 

 Alle aufklappen | Alle zuklappen

KIT-Bibliothek Süd (BIB-S)

Lesesäle

In der BIB-S gibt es vier Lesesäle, in denen die Medien frei zugänglich und systematisch nach Fachgebieten aufgestellt sind:

  • Lesesaal Geisteswissenschaften (LSG)
  • Lesesaal Technik (LST)
  • Lesesaal Naturwissenschaften (LSN)
  • Lesesaal Wirtschaftswissenschaften  und Informatik (LSW)

In den Lesesälen finden Sie:

  • Aktuelle Literatur der letzten Jahre (ausleihbar)
  • Laufend gehaltene Zeitschriften ab 1993 (nicht ausleihbar)
  • Grundlegende Literatur wie Handbücher, Nachschlagewerke und Lexika (nicht ausleihbar)

Im LSG stehen außerdem die von Dozentinnen und Dozenten des KIT zusammengestellten Semesterapparate. Die Bücher im Semesterapparat sind für die Dauer des Semesters nicht ausleihbar. 

Lehrbuchsammlung (LBS)

In der LBS finden Sie ausleihbare Lehrbücher in mehreren Exemplaren frei zugänglich und  systematisch aufgestellt.

  • Sie können maximal 15 Bände aus der LBS ausleihen.
  • Von allen Titeln der LBS steht mindestens ein weiteres Exemplar in dem entsprechenden Lesesaal. Auf diese – nicht ausleihbaren – Exemplare können Sie ausweichen, wenn alle Exemplare eines Titels aus der LBS gerade ausgeliehen sind.
Magazin

Ältere Bücher und Zeitschriften sind im geschlossenen Magazin aufgestellt. Bücher und Zeitschriften aus dem Magazin können Sie über den KIT-Katalog bestellen.

 

KIT-Bibliothek Nord (BIB-N)

Lesesaal

In der BIB-N sind die Medien frei zugänglich und systematisch nach Fachgebieten aufgestellt. Gebundene Zeitschriftenbände sind frei zugänglich numerisch aufgestellt (nicht ausleihbar).

Magazin

Ältere Bücher sind im geschlossenen Magazin aufgestellt. Bücher aus dem Magazin können Sie über den KIT-Katalog bestellen.

 

Fachbibliothek Chemie (FBC)

Fachbibliothek Chemie

In der FBC sind alle Medien frei zugänglich und systematisch nach Fachgebieten aufgestellt.

 

Fachbibliothek Physik (FBP)

Fachbibliothek Physik

In der FBP sind alle Medien frei zugänglich und systematisch nach Fachgebieten aufgestellt.

 

Fachbibliothek HsKA (FBH)

Fachbibliothek HsKA (FBH)

In der FBH sind alle Medien frei zugänglich und systematisch nach Fachgebieten in der Ruhezone aufgestellt.

Die von Dozentinnen und Dozenten der HsKA zusammengestellten Semesterapparate stehen in einem gesonderten Regal. Die Bücher im Semesterapparat sind für die Dauer des Semesters nicht ausleihbar.

 

Fachbibliothek DHBW Karlsruhe (FBD)

Fachbibliothek DHBW Karlsruhe

In der FBD sind alle Medien frei zugänglich und systematisch nach Fachgebieten aufgestellt.

 

Literatur vor Ort finden

Alle Bücher und Zeitschriften sind im KIT-Katalog verzeichnet. Die aktuelle Verfügbarkeit eines Titels wird im Katalog über ein farbiges Icon angezeigt:

Grafik : KIT-Katalog : Legende Verfügbarkeit
Screenshot Legende aus dem KIT-Katalog

  • Literatur, die grundsätzlich nicht ausleihbar ist, ist durch ein "P" für "Präsenzbestand" gekennzeichnet.
  • Jedes Medium hat eine individuelle Nummer, die sogenannte Signatur. Für Titel, die in der Lehrbuchsammlung oder in den Lesesälen stehen, wird zusätzlich eine Fachgruppe vergeben.
  • Signatur und Fachgruppe werden zusätzlich auf dem Buchrücken jedes Mediums vermerkt. Mithilfe dieser Angaben finden Sie die gewünschten Medien im Regal. 
  • Beispieleintrag im KIT-Katalog:

Grafik : KIT-Katalog : Beispieleintrag

 Zoom Grafik

  • Mithilfe der Standort-/Bereichsangabe sowie der Fachgruppe und der Signatur finden Sie die gewünschte Literatur im Regal.