Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT-Bibliothek mobil | KIT

Freie Lern- und Arbeitsplätze

Der Seatfinder zeigt die aktuelle Belegung von Lern- und Arbeitsplätzen (Einzelarbeitsplätze) am KIT, der HsKA, der DHBW-KA, dem Staatstheater und der BLB Karlsruhe. So können Sie sehen, wo Sie noch einen Platz zum Lernen finden.

 Alle aufklappen | Alle zuklappen

Wie funktioniert der Seatfinder?
Die aktuelle Anzahl der belegten und freien Arbeitsplätze wird an fast allen Standorten alle 5 Minuten aus der Anzahl der im jeweiligen Bereich an den WLAN-Access-Points angemeldeten Geräte (z. B. Smartphones, Tablets, Notebooks) und, sofern vorhanden, der belegten Ethernet-Ports geschätzt.
Das verwendete Schätzverfahren basiert auf einem maschinellen Lernalgorithmus, der manuelle Zählungen bzw. Schätzungen des Personals als Trainingsdaten benutzt. An einigen Standorten kann aus technischen Gründen die Anzahl der Netzwerkverbindungen nicht ermittelt werden, so dass die angezeigte Belegung ausschließlich auf manuellen Zählungen beruht.
Falls der aktuell angezeigte Belegungswert älter als 10 Minuten ist, so wird das Alter des Werts unter „Stand“ angezeigt.
Hinweis zum Datenschutz
Der Seatfinder erfasst nicht die Daten einzelner netzwerkfähiger Geräte, sondern ausschließlich die Gesamtzahl aller Geräte am jeweiligen Standort. Aus den Daten im Seatfinder kann daher nicht auf den Standort eines Geräts oder Nutzers geschlossen werden.
Trendanzeige
Pfeile zeigen den Trend der belegten Plätze innerhalb der letzten halben Stunde vor dem aktuell angezeigten Belegungswert.
  • Ein Pfeil bedeutet, dass sich der Anteil der belegten Plätze an den insgesamt vorhandenen Plätzen am jeweiligen Standort um 5–10 Prozentpunkte verändert hat.
  • Zwei Pfeile zeigen, dass sich der Anteil der belegten Plätze um mehr als 10 Prozentpunkte verändert hat.
Anzeige der Öffnungszeiten
Die angezeigten Öffnungszeiten gelten für heute und die nächsten 6 Tage.