Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT-Bibliothek mobil | KIT
Mailingliste

Publikationsservices der KIT-Bibliothek
Mailingliste abonnieren

Wie melde ich Publikationen?

Erfahren sie, wie Sie die bibliographischen Daten Ihrer Publikationen für KITopen melden.

sprungmarken_marker_2310

 

Allgemeines

KITopen weist alle Publikationen von KIT-Wissenschaftlern/innen mit den bibliographischen Angaben nach und publiziert zugehörige Volltexte und Forschungsdaten (Open Access).

  • Die Erfassung in KITopen erfolgt aufgrund der Meldung der Publikationen durch die Wissenschaftler/innen bzw. Institute.
  • Ergänzend verzeichnet die KIT-Bibliothek Veröffentlichungen des KIT aus weiteren Referenzdatenbanken.
  • Wenn Sie zusätzlich die Volltexte Ihrer Publikationen in KITopen veröffentlichen möchten, prüft die KIT-Bibliothek gerne die rechtlichen Möglichkeiten einer Zweitveröffentlichung.
  • Forschungsdaten/Bilder werden ausschließlich über eine freie Lizenz publiziert (Open Access mit der Option auf Embargo).

 

Vorgehen

Sie haben – analog zum Publizieren in KITopen – zwei Möglichkeiten zur Meldung von Publikationen in KITopen:

Mitteilung per E-Mail Eingabe in KITopen-Erfassung

Weitere Informationen:

 Alle aufklappen | Alle zuklappen

Mitteilung per E-Mail
Senden Sie die bibliographischen Daten zu Ihrer Publikation formlos per E-Mail an das Team KITopen.
  • Ist die Publikation einem HGF-Programm zuzuordnen, geben Sie bitte immer die zugehörige HGF-Programmnummer und Leistungskategorie an.
  • Die KIT-Bibliothek validiert die bibliographischen Angaben und ergänzt Referenzierungen der Publikation in Web of Science und Scopus.
  • Falls Sie auch die zugehörigen Volltexte sowie Forschungsdaten in KITopen veröffentlichen möchten (Erst- und Zweitveröffentlichung), bitten wir Sie den Upload selbst durchzuführen. Informationen dazu finden Sie im Video-Tutorial "Upload von Vollexten in KITopen".
Selbstständige Eingabe in KITopen-Erfassung
Geben Sie die bibliographischen Daten zu Ihrer gewünschten Publikation selbst in KITopen-Erfassung ein.
  • Melden Sie sich in KITopen mit Kontonummer und Passwort Ihres Bibliothekskontos an. Vor der ersten Nutzung müssen Sie sich einmalig freischalten lassen.
  • Geben Sie die bibliographischen Daten zu Ihrer Publikation an.
  • Bestätigen Sie Ihren Pubilkationswunsch mit "Neueingabe speichern".
  • Die KIT-Bibliothek validiert die bibliographischen Angaben, ergänzt Referenzierungen der Publikation in Web of Science und Scopus und schaltet die Publikationsangaben in KITopen frei.

 

Beratung

Bei Fragen zur Nutzung von KITopen-Erfassung oder wenn Sie (z. B. bei einem Wechsel an das KIT) einmalig eine große Anzahl von Publikationen melden möchten, wenden Sie sich gerne an das Team KITopen.